Unser Spiellokal in Senden

Unser Spiellokal in Senden

Gastspieler sind herzlich zum Training eingeladen.

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2011 JoomlaWorks Ltd.

DJK Westfalia Senden vs TTV Waltrop 99 - 5:9

Ralf_Schneider_02

Am vergangenen Samstagabend musste sich die 1. Mannschaft nach großem Kampf dem Tabellenführer aus Waltrop mit 5:9 geschlagen geben.

Aus den neu zusammengestellten Doppeln startete man mit einem 2:1, lediglich Domikowksy/Jongmans mussten sich knapp geschlagen geben.

Das obere Paarkreuz mit René Jongmans und Michael Last erwischte einen Sahnetag und erzielte gegen das starke obere Paarkreuz aus Waltrop eine 3:1 Bilanz. Das mittlere Paarkreuz mit Christian Domikowsky und Alexander Lange erspielten sich trotz starker Leistungen eine 0:4 Bilanz. Auch das untere Paarkreuz mit Jürgen Dresselhaus und Ralf Schneider konnten trotz guter Leistungen und enormer Gegenwehr keinen Punkt erzielen und erzielten eine 0:3 Bilanz.

Das Spiel, so Teamsprecher Last, war häufig auf Messers Schneide. Wir haben es in einigen Situationen versäumt die “Bigpoints” zu machen. Das wird gegen einen so starken Gegner bestraft. Trotzdem muss man mit der eigenen Leistung zufrieden sein. Wir haben schließlich dem Tabellenführer bis zum letzten Ballwechsel alles abverlangt.

Die nächsten Spiele

Keine Termine

Sponsoren

first
  
last
 
 
start
stop