Unser Spiellokal in Senden

Unser Spiellokal in Senden

Gastspieler sind herzlich zum Training eingeladen.

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2011 JoomlaWorks Ltd.

Christoph Scheuner gewinnt Vereinsmeisterschaften und krönt so sein erfolgreiches Jahr 2018

In einem spannenden Finale gegen Stephan Heuer gewann die Nummer 2 unseres Vereins Christoph Scheuner am gestrigen Samstagnachmittag den Vereinsmeistertitel der Herren A Konkurrenz.

Mit seinem unnnachahmlichen Offensivspiel brauchte er gegen, den an diesem Tag gut aufgelegten, Stephan Heuer 4 Sätze (9,-13,12,10). „Unfassbar, was ein Spiel. Stephan hat alles abgerufen und es mir nicht leicht gemacht. Das ich dann noch die letzten beiden Sätze in der Verlängerung gewonnen habe, war wohl eher glücklich, als überlegen. Ich hatte halt das nötige Quäntchen Glück,“ so Christoph Scheuner nach dem Sieg. An der Seite von Jule Dresselhaus (siehe Bild) gewann er im Anschluss dann noch das Doppelfinale gegen Tom Hesselmann und Daniel Hagemann.

VM2018_Herren

Hier beendete Jule Dresselhaus das Spiel mit einem weichen TopSpin und zeigte so, dass nicht nur Christoph Scheuner Tischtennis spielen kann. „Das haben die beiden echt stark gemacht. Es macht Freude zu sehen, dass Jule wieder viel Spass am Tisch hat. Tischtennis spielen kann sie ja,“ so Vater Jürgen Dresselhaus.

Im Finale der Herren B gewann Tom Hesselmann gegen Stefan Witte und machte Spass auf mehr aus der Jugend. „Ein wieder eimal wunderbarer Nachmittag für unsere DJK,“ resümierte Sportwart Ralf Schneider. Der Abend klang dann mit Bratwürstchen und einem Kaltgetränk in entspannter Atmosphäre aus.

Die nächsten Spiele

Keine Termine

Sponsoren

first
  
last
 
 
start
stop