Unser Spiellokal in Senden

Unser Spiellokal in Senden

Gastspieler sind herzlich zum Training eingeladen.

Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2011 JoomlaWorks Ltd.

Erste siegt in Waltrop

Mit einem ungefährdeten 9:4 Erfolg am heutigen Sonntagmorgen beim TTV Waltrop 99 rückt unsere Erste wieder nah ran an die Tabellenspitze der Bezirksliga.

Dabei startete das Team um Michael Last mit 2 Niederlagen in den Doppeln ungewöhnlich schlecht. Auch der bisher so erfolgreiche Teamneuling Christoph Scheuner musste zum ersten Mal in dieser Saison seinem Gegner gratulieren. Nach den Doppeln und der ersten Einzelserie hieß es zwar 6:3 für Senden, aber das Spiel gestaltete sich offen. Nach zwei klaren 3:0 Siegen der beiden Spitzenspieler Tobias Menke und Michael Last, sollte es an diesem frühen Sonntagmorgen aber nur einen Sieger geben. Auch Christoph Scheuner bewies in seinem zweiten Einzel Nervenstärke und gewann nach einem 1:2 Satzrückstand sein Spiel gegen Martin Reek noch mit 3:2 und sicherte so den Sieg unserer Ersten.

„Es war das erwartet schwere Spiel gegen Waltrop“, so Michael Last „wie sind froh, beide Punkte mit nach Senden zu nehmen und wieder an die Tabellenspitze Anschluss gefunden zu haben.“

Im Einzelnen:

1) Tobias Menke 2:0
2) Michael Last 2:0
3) Alexander Lange 1:1
4) Christoph Scheuner 1:1
5) Ralf Schneider 1:0
6) Tobias Rosenberg 1:0

D1) Menke/Last 1:0
D2) Lange/Scheuner 0:1
D3) Schneider/Rosenberg 0:1

Die nächsten Spiele

Di Nov 20, 2018 @20:30
H2KK: PSV Kamen-Bergkamen II vs DJK Westfalia Senden IV 
Sa Nov 24, 2018 @15:00
JBL: DJK Westfalia Senden vs TuS Haltern II 
Sa Nov 24, 2018 @15:00
BSKL: DJK Westfalia Senden vs SV Stockum 
Sa Nov 24, 2018 @18:30
HBL: DJK Westfalia Senden vs DJK Germania Lenkerbeck 
Do Nov 29, 2018 @19:30
H2KK: SV Herbern II vs DJK Westfalia Senden III 
Do Nov 29, 2018 @19:30
H2KK: DJK Westfalia Senden IV vs TuS 09 Erkenschwick II 
Sa Dez 01, 2018 @14:30
JBL: DJK Vorwärts Ahlen vs DJK Westfalia Senden 

Sponsoren

first
  
last
 
 
start
stop